Sicherheit durch vertragliche Vereinbarung und gesetzliche Regelungen

 

Die m4invest GmbH hat keinen Zugriff auf die bei Depotbanken und Kapitalanlagegesellschaften verwalteten Vermögenswerte.

Die Kundengelder liegen bei einer Bank auf Konten, die auf den Kundennamen lauten. Die Banken gehören dem Bankensicherungsfonds an. Der Vermögensverwalter hat eine eingeschränkte Transaktionsvollmacht, Auszahlungen sind nur auf das Konto des Kunden möglich.

Ihr Vermögen wird nach dem mit Ihnen vertraglich fixierten Risikoprofil gemanagt und regelmäßig überwacht. Die m4invest haftet für die Einhaltung der Risikovorgaben des Mandanten.

Sorgfältige Marktanalysen sichern umfassende Informationen über die Entwicklung der Kapitalmärkte. Ein umfassendes Fondsresearch garantiert Ihnen die bestmögliche Fondsselektion für Ihr Depot.